Reahhkepqmovvwj95lh3

Der fröhliche Frühlings-Flipchart-Zeichenkurs

Frühlingsfrische Flipcharts in fröhlichen Farben

Frühlingskleid an und los

"Den Frühling zeichnen? Was soll das bringen?"
"Na, wie wäre es mit guter Laune?"

1. Erweitere Deine Bildbibliothek mit frühlingsfrischen Motiven.
2. Nimm Anregungen für Flipchart-Layouts mit.
3. Nimm Methodenideen mit, die ein wenig Frühlingsfrische gebrauchen können.
4. Hab einfach Spaß bei ein paar Zeichenminuten am Flipchart.

Das hast Du davon:

  1. Du erweiterst Dein visuelles Vokabular.
  2. Du entdeckst, wie einfach ‚zeichnen‘ ist, und hast Lust, Dich weiter auszuprobieren.
  3. Du entdeckst, dass manches Motiv in kleinen Abwandlungen auch über das gesamte Jahr hinweg eingesetzt werden kann.

Was passiert im Kurs?

Jedes Video enthält ein Frühlingmotiv zum Mitzeichnen. Ich gebe Dir im Video zum Thema ‘Materialien’ einen Überblick über die verwendeten Materialien, aber grundsätzlich kannst Du mit allen Stiften oder Markern zeichnen, die Du zu Hause hast. Du zeichnest auf dem Tablet-PC? Na, dann mal los. Egal ob Papier oder Technik. Wenn Du den Kurs bis zum Ende bearbeitet hast, dann darfst Du Dir auf jeden Fall Deine Teilnahmebescheinigung herunterladen.


Das alles erhältst Du für 12,00 Euro

Sketch65145018 Den Videokurs bestehend aus 11 Videos mit circa 65 Minuten Gesamtlaufzeit.
Sketch65145018 Unbegrenzten Kurszugang: Du kannst Dir die Zeit nehmen, die Du brauchst, um den Kurs zu bearbeiten. In einem Rutsch oder Schritt für Schritt.
Sketch65145018 Die Videos werden live gestreamt. Du kannst sie zwar nicht runterladen, aber jederzeit an Deinem Computer, Tablet oder Smartphone anschauen.


Es gibt 11 Lektionen mit 10 Motiven rund um das Thema Frühling.

Du erhältst unbegrenzt Zugang zu den Videos des Onlinekurses.


Deine Trainerin


Sandra Dirks
Sandra Dirks

Ich blogge über Flipcharts, Facilitation & Zubehör, um dir Ideen zu liefern, für Seminare, Coaching & Alltag. Abonniere hier meinen Newsletter https://sandra-dirks.de/newsletter/

Dabei kann ich dir helfen

Ich helfe dir beim Konzeptionieren deiner (Online)Seminare. Dazu gehört auch, dass wir uns gemeinsam auf die Suche machen, nach Ideen für die Visualisierung deiner Methoden und Aufgaben.

Wenn du mit mir zusammenarbeitest, dann bekommst du viele Impulse und Erkenntnisse zum Thema, die du vorher gar nicht auf dem Schirm hattest. Also im wahrsten Sinne des Wortes. Also in diesem Fall auf dem Bildschirm.

Du wirst vermutlich entzückt sein, was an Visualisierungen alles so geht, und was davon für Humor & Lebendigkeit sorgt.

Meine Arbeit ist wichtig, weil sie deine Arbeit erleichtert

Meine Arbeit ist außerdem wichtig, weil eben nicht nur die Inhalte zählen, sondern auch die Verpackung. Eine überraschende und schöne Präsentation, ein Auftritt anderer Art, das alles dient auch der Akzeptanz deines Themas.

Mehr über mich findest du unter: https://sandra-dirks.de/


Wenn du auf diesen Button klickst, dann wirst du zum Bestellformular meines Zahlungsanbieters Digistore weitergeleitet.

Häufig gestellte Fragen


Wann beginnt und endet der Kurs?
Der Kurs beginnt jetzt. Er endet mit dem Untergang dieser Plattform, oder wenn du es möchtest. Dies ist ein Selbstlernkurs, und du bestimmst, wann du beginnst und endest.
Wie lange habe ich Zugang zum Kurs?
Lebenslänglich klingt irgendwie komisch. Aber: Nachdem du dich eingeschrieben hast, hast du Zugang. Punkt. Dann lernst du in deinem Tempo. Klingt gut, oder?